Montageanleitung

Outdoorplissee mit Befestigungswinkeln oder Befestigungsclips montieren

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres
Lysel Outdoor Plissees!

Montageanleitung

Outdoorplissee mit Befestigungswinkel.(Variante: Auf dem Winkel)

Packungsinhalt

1x Outdoor Plissee

1x Bediengriff

8x Befestigungsclips mit Schrauben

4x Montagewinkel

1x Torx Schlüssel

1. Griff montieren

Schieben Sie den Bediengriff seitlich auf den am Bedienprofil angebrachten Adapter auf.

2. a) Befestigungsclips auf Winkel montieren

a) Montage auf dem Winkel
Bringen Sie die Befestigungsclips an den Befestigungswinkeln an. Verwenden Sie dazu die mitgelieferten Schrauben. Die Schrauben passen zu den Gewinden am Winkelschenkel mit geradem Abschluss. Achten Sie darauf, dass nach der Montage der Winkel die längere Lasche am Clip nach unten zeigt.

2. b) Befestigungsclips im Winkel montieren

b) Montage im Winkel
Bringen Sie die Befestigungsclips an den Befestigungswinkeln an. Verwenden Sie dazu die mitgelieferten Schrauben. Die Schrauben passen zu den Gewinden am Winkelschenkel mit geradem Abschluss. Achten Sie darauf, dass nach der Montage der Winkel die längere Lasche am Clip nach unten zeigt.

3. a) Position ermitteln auf dem Winkel

a) Nutzen Sie den Winkel als Schablone, um je nach Montagegrund Bohrlöcher an der gewünschten Position vorzuzeichnen.

3. b) Position ermitteln im Winkel

b) Nutzen Sie den Winkel als Schablone, um je nach Montagegrund Bohrlöcher an der gewünschten Position vorzuzeichnen.

3. c) Position ermitteln Befestigungsclips

c) Markieren Sie die Position der 3 Befestigungsclips in einem Abstand von rechts und links vom Rand des Plissees von jeweils 50 mm sowie in der Mitte des Balken. Die lange Lasche am Clip zeigt immer nach unten.

4. a) Montage auf dem Winkel

a) Bohren Sie ggf. an den markierten Stellen vor und setzen Sie falls nötig Dübel ein, bevor Sie die Winkel mit zu Ihrem Montageuntergrund passenden Schrauben befestigen.

4. b) Montage im Winkel

b) Bohren Sie ggf. an den markierten Stellen vor und setzen Sie falls nötig Dübel ein, bevor Sie die Winkel mit zu Ihrem Montageuntergrund passenden Schrauben befestigen.

4. c) Montage mit Befestigungsclips

c) Bohren Sie ggf. an den markierten Stellen vor und setzen Sie falls nötig Dübel ein, bevor Sie die Clips mit zu Ihrem Montageuntergrund passenden Schrauben befestigen.

5. a) Montage des Plissees (Oberprofil)

a) Oberprofil befestigen
Setzen Sie das feststehende Oberprofil mit einer Kippbewegung und etwas Druck in den Montageclip ein.
Setzen Sie dazu das Profil mit der Oberseite zuerst in den Clip ein. Drehen Sie es dann in Richtung der Lasche und drücken Sie es fest, bis es hörbar einrastet.

5. b) Montage des Plissees (Unterprofil)

b) Unterprofil befestigen
Wickeln Sie Schnur und Spanndraht ab. Ziehen Sie dann das Montageprofil zur gegenüberliegenden Seite. Dabei werden die abgewickelte Schnur und der Draht mitgenommen. Bringen Sie auch das Montageprofil wie in Schritt 4 a) beschrieben an.

6. Einstellung der Drahtspannung

Ziehen Sie nun den Spanndraht (2) mit der Schlaufe so straff, dass das Plissee nicht mehr durchhängt. Fixieren Sie die Spannung dann, indem Sie die Stellschraube (1) mithilfe des beiliegenden Torx-Schlüssels (3) handfest anziehen. Verfahren Sie anschließend ebenso mit der Spannschnur und gleichen Sie diese an die Drahtspannung an

Hinweise zur Montage

  1. Nutzen Sie für Ihren Montageuntergrund passendes Befestigungsmaterial.
  2. Wir empfehlen die Montage zu zweit.
  3. Um eine ausreichende Hinterlüftung zu gewährleisten und Glasbruch zu verhindern, ist ein Mindestabstand von 50 mm zwischen Plissee und Glasscheibe einzuhalten!
Icon: Anleitung Drucken
Icon: Zum Seitenanfang